7 wichtige Gründe, warum Hypnosecoaching dein Selbstbewusstsein schnell auf ein höheres Level bringt


Stell dir einmal vor, du möchtest mit der Kraft des Sonnenlichts ein Feuer entzünden. Zur Verfügung steht dir ein Blatt Papier und die Kraft der Sonne.

Es ist ein herrlicher, wolkenfreier Sommertag und es hat 33 Grad. Fleissig läufst du durch die Gegend und suchst mit viel Ehrgeiz, Kraft und Zeiteinsatz, nach dem perfekten Platz, an dem die Sonne vermeintlich die höchste Strahlkraft auf das Papier hat. Du legst das Blatt Papier hin und wartest... und wartest... und wartest... und es geschieht... richtig - gar nichts. Würdest du das Blatt Papier jetzt 10 Tage lang an Ort und Stelle liegen lassen und die Wetterverhältnisse bleiben gleich, dann wird das Papier immerhin irgendwann mal gelb, doch von einem lodernden Feuer sind wir an diesem Punkt sehr weit entfernt.

Angenommen, du bekommst jetzt eine Lupe von mir und das Wissen vermittelt, wie es mit dieser möglich ist, die Energie der Sonne punktgenau zu bündeln und somit die Energie zu potenzieren - würdest du die Lupe dann einsetzten? Natürlich würdest du das, denn du bist ein cleverer Mensch.

Du setzt die Lupe ein, bündelst also die Sonnenstrahlen, diese Energie potenziert sich und das Blatt Papier fängt innerhalb kürzester Zeit an zu lodern und lichterloh zu brennen.

Du hast somit dein Ziel nicht "nur" erreicht - du hast es sogar mit deutlich weniger Aufwand und Einsatz deiner Zeit erreicht.


Was wäre, wenn ich dir sage, dass es für deinen Erfolg im Leben und für deine

Persönlichkeitsentwicklung ebenfalls eine entscheidende Lupe gibt? Wie wertvoll wäre es für dich, diese zu erhalten?

Weisst du was?

Diese Lupe gibt es.

Eine sogenannte Metafähigkeit - Dein Selbstbewusstsein.

Eine Meta-Fähigkeit ist eine Fähigkeit höherer Ordnung, die darüber entscheidet, wie gut du in der Lage bist, deine anderen Fähigkeiten, darunter auch dein Fachwissen und deinen Intellekt einzusetzen.

Erfolgreiche Menschen haben neben einem sehr hoch ausgeprägten EQ, welcher ebenfalls eine sehr entscheidende Metafähigkeit darstellt, ein hohes Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, welches sie stetig weiter ausbauen.

Heute möchte ich dir die 7 wichtigsten Gründe erklären, warum das Auflösen deiner unbewussten Themen, Blockaden und negativer Glaubenssätze durch Hypnose, dein Selbstbewusstsein sehr schnell auf ein ganz neues Level bringt. Hier sind sie also, die...


7 wichtigsten Gründe, warum das Auflösen deiner unbewussten Blockaden und negativer Glaubenssätze durch Hypnose dein Selbstbewusstsein sehr schnell auf ein viel höheres Level bringt:


1. Das Auflösen deiner unbewussten Blockaden sorgt dafür, dass du dein volles Potenzial nutzen kannst

Jeder Mensch trägt emotionale Blockaden in seinem Rucksack mit sich herum, das ist vollkommen normal.

Die Frage ist daher also nicht, ob ein Mensch einschränkende unbewusste Programme und negative Glaubenssätze hat, sondern ob du bereit bist, hierfür die Verantwortung zu übernehmen.

Wenn ja, dann ist die Hypnose das beste Mittel zu deiner Veränderung.

Einschränkende unbewusste Programme aufzulösen und endlich frei zu sein, ist der Wunsch vieler Menschen.

Die Meisten meiner Klienten können sich zu Beginn unserer Zusammenarbeit allerdings noch gar nicht vorstellen, wie viel mehr noch in ihnen steckt und was alles für sie möglich wird, wenn sie durch die Kraft der Hypnose ihre Kleinheitsgefühle, Selbstsabotagemuster und negativen Glaubenssätze identifizieren und auflösen.

Viele Menschen machen sich im Leben und im beruflichen Alltag deutlich kleiner, als sie wirklich sind und nutzen nur einen kleinen Bruchteil ihres riesigen Potenzials.

Der Grund hierfür sind sehr häufig unbewusste mentale Programme und Kleinheitsgefühle, die in der Regel aus unserer Kindheit stammen. Diese Programme werden von deinem Unterbewusstsein innerhalb des Bruchteils einer Sekunde in bestimmten Situationen aktiviert und lösen dabei meist negative Gefühle aus.

Anschliessend wird impulsartig ein bestimmtes Verhalten ausgelöst. Doch das muss nicht sein! Durch das Auflösen / befrieden deiner emotionalen Themen und Blockaden mit Hypnose wirst du in sehr kurzer Zeit ein sehr hohes Maß deines Potenzials freisetzen und deutlich größere Ziele erreichen, als du dir aktuell noch vorstellen kannst.


2. Dein Unterbewusstsein ist nicht rational

Viele Menschen glauben, dass sie total rational gesteuert sind und den ganzen Tag logisch durch ihr Leben gehen.

Das ist - verzeihe mir bitte meine direkte Ausdrucksweise - absoluter Bullshit.

Unsere Gehirne sind wahre Wunderwerke der Natur.

Sie wurden allerdings gebaut, um zu überleben - nicht um glücklich zu sein. Und diese Funktionalität, die zu Zeiten von Säbelzahntigern durchaus sehr viel Sinn machte, bleibt nach wie vor bestehen, auch wenn heute keine Säbelzahntiger mehr in unseren Büros sitzen.

Wir treffen am Tag durchschnittlich 20.000 Entscheidungen. Die meisten davon laufen unbewusst ab.

Am Tag prasseln durchschnittlich ca. 11 Millionen Sinnesindrücke auf uns ein.

Nur 40 davon können wir bewusst wahrnehmen!

Die restlichen 99,996 % sind allerdings nicht einfach verschwunden - wenn du clever bist, dann ahnst du bereits wo diese landen und verarbeitet werden. Richtig. In deinem Unbewussten.

Wenn hier eine negative Prägung abgespeichert wurde, kann sich ein Mensch den ganzen lieben langen Tag rational sagen:

"Ich will aber nicht, dass dies und jenes geschieht..."

"Ich will aber nicht so werden wie meine Mama/ mein Papa..."

oder im Coaching von reflektierteren Menschen auch sehr gerne vorkommend:

"Ich weiss ja dass das (ein bestimmtes, die Person störendes Verhalten) quatsch ist, aber ich kann nicht anders..." - und damit hat diese Person recht. Sie kann aktuell wirklich noch nicht anders - aufgrund ihrer aktuell ablaufenden mentalen Programme / Blockaden.

Deinem Unterbewusstsein ist es vollkommen egal, was du logisch gerne hättest, es führt einfach weiter die Programme impulsartig aus, denn das ist an dieser Stelle sein Job.

Die gute Nachricht ist: Wenn man über die richtigen Methoden verfügt, kann man direkt dort ansetzen, wo ein dich einschränkendes mentales Programm abgespeichert wurde und ihm ein Update geben - in deinem Unterbewusstsein - und dann kannst du anders.


3. Positive Affirmationen alleine reichen häufig nicht aus

Hast du dich schon einmal mit positiven Affirmationen oder Autosuggestion beschäftigt oder wendest du diese bereits an? Falls ja dann möchte ich dich beglückwünschen, das ist grundsätzlich sehr förderlich für deine Entwicklung.

Immer wieder kommen jedoch auch Klienten von mir ins Coaching und erzählen mir, dass sie mit Affirmationen bis zu einem gewissen Punkt sehr gute Erfahrungen gemacht haben, dass sie dann allerdings das Gefühl bekommen haben, dass sie nicht mehr weiter kommen.

Das ist korrekt und in der Regel ein sehr sicheres Indiez dafür, dass deutlich tiefer im Unterbewusstsein ein mentales einschränkendes Muster schlummert, das wie ein fein verspiegeltes Glasdach (denn der Person selbst ist die eigentliche Ursache häufig unbekannt - sie kann sie selbst nicht sehen) verhindert, dass die positive Selbstbekräftigung tiefer "sickert". Mit Hypnose kommen wir viel tiefer ins Unterbewusstsein und lösen dieses Glasdach gemeinsam für dich auf, sodass du davon befreit bist und es dich nicht mehr kleiner macht, als du sein könntest.


4. Du wirst durch einen Coachingprozess geführt und kannst dich daher dabei voll und ganz auf dein eigenes Erleben konzentrieren

Ein großer Vorteil durch die gemeinsame

Zusammenarbeit im Hypnosecoaching liegt für dich als Klient darin, dass ich dir Werkzeuge zugänglich machen kann, über die du selbst nicht verfügst. Ein weiterer riesiger Vorteil liegt darin, dass du dabei durch den Coachingprozess geführt wirst, was dir ermöglicht, voll und ganz bei dir zu sein. Du musst dich während der Hypnosesitzung selbst um nichts kümmern, kannst dich einfach zurücklehnen und meinen Worten folgen und dies ermöglicht dir, dass du dich voll und ganz auf dein Erleben konzentrieren kannst, weil du den Prozess nicht selbst steuern musst.


5. Du wirst viel wohlwollender über dich selbst denken und mit dir umgehen

Viele Menschen denken den ganzen Tag lang schlechter über sich selbst und ihr

Erleben und "sprechen" innerlich schlimmer über sich selbst, als sie das mit anderen Menschen je tun würden. Was denkst du den ganzen Tag lang über dich und über die Welt? Macht dich das jeden Tag ein bisschen reicher oder ein bisschen ärmer?

Durch das Auflösen deiner negativen Glaubenssätze und Mustern wirst du bald schon viel wohlwollender über dich selbst denken und mit dir selbst umgehen. Das wird dein Selbstbewusstsein nachhaltig zusätzlich stärken.


6. Es wird dir deutlich leichter fallen, nein zu Dingen zu sagen, die du eigentlich nicht möchtest

Zählst auch du zu den Menschen, die nie „nein“ sagen?

Die an Jasageritis leiden und auch dann Ja sagen, wenn sie es eigentlich gar nicht wollen? Direkt hinterher oder wenn du dann Abends im Bett liegst, fühlst du dich deshalb schlecht?

Positiv für dein Selbstwertgefühl ist das leider nicht. Auch hier leistet die Hypnose hervorragende Dienste:

Wenn du deine emotionalen Ursachen hierfür an der Wurzel auflöst, wirst du zukünftig in der Lage sein, individuell zu entscheiden ob du etwas wirklich willst

oder nicht und du wirst in der Lage sein, respektvoll Nein zu sagen, wenn du Nein sagen willst.


7. Dein Energielevel wird sich deutlich steigern

Mal ganz spontan nach Bauchgefühl, ohne lange zu überlegen: Auf einer Skala von 1 (Energielevel eines Steins, der auf einem romantischen Feldweg liegt) bis 10 (Eine Rakete die voller Power zum Mond fliegt), wie hoch schätzt du dein aktuelles Energielevel ein?

Wenn deine Antwort jetzt nicht mindestens eine 8 ist, dann sollten wir dringend daran arbeiten.

Deine Wirkung auf andere hängt in hohem Maß von deinem eigenen Energielevel bzw. Zustand ab.

Durch das Auflösen bzw. neutralisieren deiner unterbewussten Themen und Blockaden steigt dein Energielevel drastisch.

Andere Menschen werden dies schnell spüren und dich darauf ansprechen. Immer wieder berichten meine Klienten davon, dass ihre Mitmenschen sie darauf ansprechen, was sie denn "machen würden" weil sie "irgendwie anders" wirken.

Wenn du ein hohes Energielevel hast, kann ein nächster Schritt natürlich auch darin bestehen, diese Energie wieder auf etwas Neues auszurichten und sie dorthin zu bündeln - du erinnerst dich doch sicher noch an die Lupe vom Beginn, oder? ;)


Waren die Gründe für dich verständlich?

Macht das für dich Sinn?

Ich wäre gerne der, der dir deine ganz persönliche Lupe übergibt, damit dein eigenes Selbstbewusstseinsfeuer strahlend hell auflodert und du die Lebensqualität bekommst, die du dir wünschst.

Würdest du gerne wissen, wie ich auch dir in deiner konkreten Situation mit der Kraft der Hypnose dabei helfen kann, dein Selbstbewusstsein auf das nächste Level zu bringen?

Dann klicke jetzt einfach auf diesen Button, bewirb dich bei mir für dein gratis Strategie-Coaching und wir finden das gemeinsam raus:

Ich freue mich darauf, dich bald persönlich kennenzulernen und gemeinsam mit dir, dein inneres Feuer zu entfachen.